Offene Beziehungen – und der Weg dahin

Geschrieben von Chris


Das Zusammenwachsen mit einem neuen Partner ist ja immer so eine Sache. Wenn man möchte, dass die Beziehung auch nach dem Abklingen der ersten Euphorie noch Bestand hat, muss man aufeinander zugehen. Kompromisse eingehen.

Bei normalen Paaren dreht es sich dann meist um Dinge wie “er möchte am Samstag mit seinen Kumpels Fußball schauen” oder “sie will einmal in der Woche einen Mädelsabend machen”. Wenn sich da keine zwei vollkommen egoistische Menschen getroffen haben sollte das normalerweise kein Problem sein.

Ein wenig komplizierter sieht die ganze Sache allerdings aus, wenn ein eigentlich zutiefst monogamer Mensch (ich) auf einen anderen trifft, dem Monogamie ebenso wenig im Blut liegt wie einer Katze das Apportieren (Lynn).

Weiterlesen „Offene Beziehungen – und der Weg dahin“

Mein erster Swingerclubbesuch

Geschrieben von Lynn


Ein ziemlich langweiliger, vorlesungsfreier Tag vor 7 Jahren. Ich war gerade 18 geworden und in einer sexuell unglücklichen, ersten Beziehung gefangen, mit dem inneren Drang Neues erleben zu wollen, beschloss ich ein Abenteuer anzugehen.

Meinen ersten Swingerclubbesuch.

Weiterlesen „Mein erster Swingerclubbesuch“

Wir – ganz normal anders

Wir sind Lynn und Chris. Lynn ist Mitte 20, Chris ist Mitte 40. Wir sind zwei ganz normale Menschen. Nette Nachbarn, hilfsbereite Kollegen, treue Freunde. Unsere Beziehung und wir selbst sehen von außen betrachtet ganz normal aus.

Weiterlesen „Wir – ganz normal anders“